Die Kooperationspartner:

logo future

logo Faktor 10 Institut

Logo Mittehessen

Der demografische Wandel in der Region Mittelhessen

Wie im Bundesland Hessen insgesamt ist auch in der Region Mittelhessen ein Bevölkerungsverlust bis zum Jahr 2020 prognostiziert Dieser resultiert aus einer alters- und jahrgangsbedingten hohen Sterbequote, welcher einer weitaus geringeren Geburtenrate gegenübersteht.

Des Weiteren wird von einer niedrigen Wanderungsgewinnung in der Region ausgegangen. Insbesondere jüngere Menschen, und davon insbesondere jüngere Frauen orientieren sich aus der Region heraus statt in sie hinein. Das Wanderungsverhalten wirkt sich zugunsten der Städte aus, hierbei insbesondere der Regierungsbezirk Darmstadt zu nennen. (Regionalplan Mittelhessen 2010 – Landesplanung Hessen: www.landesplanung-hessen.de/wp.../Regionalplan_MH_2010.pdf )

 

Wanderungssalden Vogelsbergkreis 2005-2009 nach Alter; Wegweiser Kommune: www.wegweiser-kommune.de

Bis 2020 sinkt Prognosen zufolge auch der Anteil von Menschen im erwerbsfähigen Alter von 55 % auf 53,3 % während der Anteil der über 60-jährigen kontinuierlich ansteigt.

 

Der Bedarf von beruflich Qualifizierten im technischen Bereich ist in ganz Hessen hoch und wird den Prognosen zu Folge bis 2030 weiter stark ansteigen. In vielen weiteren Branchen besteht ebenfalls ein hoher Bedarf an Fachkräften. Bei den akademischen Berufen sind hier insbesondere Ingenieure und Informatiker zu nennen. (IHK- Fachkräftemonitor www.fachkraefte-hessen.de )

(Entwicklung der potenziellen Erwerbstätigen 2009-2030: Demografiebericht Hessen: www.wegweiser-kommune.de ). 

 

Aus diesen beschriebenen Entwicklungen ergeben sich unter anderem folgende Herausforderungen, deren Auswirkungen sich vor allem auch kleine und mittlere Unternehmen zu stellen haben: 

  • Verluste von Einwohnern, insbesondere von Gemeinden im ländlichen Raum
  • Überalterung der Bevölkerung
  • Weniger Kinder, Schüler und Studenten
  • Zunahme alter, pflegebefürftiger Menschen
  • Mangel an Hochschulabsolventen und Fachkräften
  • Relative Abnahme der Arbeitsplätze in Mittelhessen
    Usw.

(Regionalplan Mittelhessen 2010 – Landesplanung Hessen)

© DemografieFit 2012